Lenkungsgruppe Technik

Lenkungsgruppe „Technik“

Zu den wesentlichen Anliegen der Lenkungsgruppe „Technik“ zählen insbesondere die Förderung des Dialogs zwischen Forschung, Fahrzeugherstellern, öffentlicher Hand und den Trägern der Verkehrssicherheit. Darüber hinaus unterstützen die Mitglieder der Lenkungsgruppe aktiv die Öffentlichkeitsarbeit zur Einführung, Handhabung und zum Erhalt moderner Sicherheitstechnik: Dabei gilt es, Möglichkeiten, aber auch Grenzen der Sicherheitsstandards aufzuzeigen, Konsequenzen für die Fahrweise zu vermitteln und die Verantwortung für eine regelmäßige Kontrolle des Sicherheitszustandes von Fahrzeugen zu stärken. Weiterhin prüfen die Mitglieder der Lenkungsgruppe die Angemessenheit gesetzlicher Regelungen und Vorschriften bezüglich technischer Sicherheitsstandards.

Leiter der Lenkungsgruppe „Technik“: Carsten Bräuer