Förderinformationen

Über die Beschäftigung von Innovationsassistenten werden derzeit zwei Projekte durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert. Der Europäische Sozialfond ist Europas wichtigstes Instrument zur Förderung der Beschäftigung. Die Förderung zielt darauf ab, die Beschäftigungsaufnahme von hochqualifizierten Nachwuchsfachkräften in Brandenburg zu unterstützen und durch den Wissenstransfer betriebliche Innovationen und Wachstum zu begünstigen.

Im ersten geförderten Projekt steht die entwicklungspsychologische Aufbereitung der im Bundeskinderschutzgesetz verankerten Forderung nach Beteiligungs- und Beschwerderechten für Kinder in Kindertagesstätten im Fokus. Darüber hinaus wurden geeignete didaktische Methoden entwickelt, um Beteiligungs- und Beschwerderechte für Kinder in Kindertagesstätten durch pädagogische Fachkräfte sichern zu können. Im zweiten geförderten Projekt liegt der Schwerpunkt auf der Weiterentwicklung von Ausbildungsmedien für die Fahrschulausbildung.